Interview

BAHDE. Täglich. / Auf ein Korn mit Peter Asche

Peter Asche ist Geschäftsführer und Inhaber der Bio- und Demeter-Bäckerei BAHDE in Beckedorf

Herr Asche, was machen Sie anders als andere Bäckereien?

Wir haben keine eigenen Verkaufsstellen, sind also kein Filialbäcker. Somit findet man uns erst auf den zweiten Blick, nämlich in Bioläden, Naturkostgeschäften oder auch in anderen ausgewählten Lebensmittelfachgeschäften. Im norddeutschen Raum sind wir aber in rund 250 Läden mit unserem Angebot vertreten. Zum anderen sind wir zu 100% eine Bio- und Demeter-Bäckerei. Wir können eben nur Bio… Und was uns zusätzlich zu vielen anderen Bäckereien unterscheidet ist, dass wir im Wesentlichen Brot backen. Natürlich gibt es bei uns aber auch ein ausgewähltes Brötchensortiment.
Bei uns in der Gläsernen Backstube hier in Beckedorf finden Sie neben unseren Brot- und Brötchenspezialitäten aber auch alles für eine leckere Kaffeepause – z.B. unsere herrlichen Dinkel-Franzbrötchen und natürlich auch handgemachten Cappuccino. Alles in Bioqualität versteht sich!

Sie sind ja auch selbst gelernter Bäcker. Backen Sie auch ab und zu noch zu Hause?

Ganz ehrlich… zu Hause ist meine Frau die Chefbäckerin. An ihre Backkünste komme ich wirklich nicht heran. Jedoch lasse ich mir die weihnachtliche Tradition des Christstollenbackens nicht nehmen. Jedes Jahr im Dezember verwandelt sich unsere heimische Küche in eine echte Weihnachtsbäckerei und es duftet herrlich nach Rum, Marzipan, Mandeln und Butter und natürlich nach Christstollen.

Gutes Brot braucht Ruhe und Zeit.

Herr Asche, haben Sie ein Lieblingsbrot aus Ihrem Sortiment?

Aber sicher! Genau genommen habe ich zwei Lieblinge, nämlich unseren Finken als rustikales Bauernbrot, nur mit Butter und Salz, einfach herrlich. Und natürlich unseren Keimling – mit Bergkäse oder einer guten Scheibe Katenschinken - ein absoluter Genuss. Und das Ganze auch gerne mit einem leckeren „Broid-Bier“ von der Bio-Brauerei Wildwuchs. Da ist ja auch unser Brot drin. BAHDE-Brot schmeckt nämlich immer – egal ob flüssig oder fest… (lacht).

Das Café in der Gläsernen Backstube in Beckedorf.

Vielen Dank für das Gespräch.

Besucht die köstlichen Backwaren Bäckerei BAHDE doch selbst und kommt mal vorbei. Auf der Landspatz Kiekeberg-Tour oder einfach nur so, wenn ihr in der Gegend seid.

Adresse:
Bäckerei Bahde GmbH
Postweg 200
21218 Seevetal
(checkt vorher online die Öffnungszeiten)

Hier noch ein persönlicher Landspatz-Tour-Tipp von Peter Asche: