Das Abenteuer-Labyrinth
Bispingen

Das Abenteuer-Labyrinth

Direkt neben dem verrückten Haus liegt in der "Erlebniswelt Bispingen" das Abenteuer-Labyrinth Lüneburger Heide.
Hier kann man ganz schön durch’n Tüdel kommen, wenn man sich auf den Weg macht, jeden Winkel des 2800 qm großen Labyrinths zu entdecken.

Immer wieder werdet ihr ein Déjà-vu haben, nach dem Motto: „Hier war ich doch schon mal“. Zwischendurch ist der Parcours zwar immer mal wieder bestückt mit ein paar Kletter- und Balanciereinheiten, die euch aber den einzigen Hinweis geben werden in Sachen „hier war ich noch nicht“ bzw. „hier waren ich schon einmal“. Sonst sieht irgendwie alles gleich aus. Aber ich glaube, dass muss auch in einem Labyrinth so sein …

Ist gar nicht so einfach in dem Gewirr aus Holzwänden den richtigen Weg wieder raus zu finden. Aber es bleibt nicht langweilig, denn zwischendurch könnt ihr mit einem Rallye-Bogen interessante Rätselaufgaben und Bildmotive jagen. So können die Kids spielend die vielfältige Region der Lüneburger Heide kennenlernen und zum Schluss ein Diplom ihr Eigen nennen.

In der Mitte des Labyrinths befindet sich ein Turm, der sicherlich ein schönes Zwischenziel ist, um mal ein bisschen Überblick über die ganze Anlage zu gewinnen. Aber hilft euch das weiter, wenn ihr wieder unten steht? Nein 😉

Aber keine Angst. Auch ihr werdet den Weg wieder raus finden und wenn man sich völlig verfranst hat oder irgendjemand mal dringend zur Toilette muss – es gibt immer einen Notfallausgang, durch den ihr ganz schnell wieder rauskommt.
 
Ansonsten plant mal so 1,5-2 Stunden ein, wenn ihr Ihr euch auf den Weg ins Winkelwunderland gemacht habt. 
Wir waren hinterher jedenfalls erst mal reif für ne große Cola und ein Eis für die Kleinen. Aber bei unserer Landspatz-Tour in Bispingen war es auch sehr heiß.

Ein Turm in der Mitte des Labyrinths, gibt einen guten Überblick über die komplette Anlage.

Rechts, links, geradeaus, oder doch lieber wieder zurück? Man kann sich ganz schön verirren.

Landspatz-Tipp: Wenn ihr nicht schon unseren Bericht über das Verrückte Haus gelesen habt: Kombiniert am besten diese beiden Attraktionen. Das ist nicht nur preislich günstiger. Das Verrückte Haus ist auch nur eine kleine Ergänzung zu diesem Ausflugstipp. Und wenn man eh schon mal da ist…

 

Abenteuerlabyrinth Lüneburger Heide
Gaußscher Bogen 4
29646 Bispingen
Tel: 0159 0169 19 13
www.abenteuerlabyrinth.de

 

Eintrittspreise: Kinder 4-14 Jahre 6.- €, Erwachsene 9.- €,
Kombiticket mit Verrücktes Haus: Kinder 9.- €, Erwachsene 13,40 €

Das Abenteuer-Labyrinth

Abenteuerlabyrinth Lüneburger Heide
Gaußscher Bogen 4
29646 Bispingen

Wegbeschreibung anzeigen