Wintermärchen Buxtehude
Buxtehude 25. November bis 24. Dezember

Wintermärchen Buxtehude

Alle fiebern auf die Eröffnung der Weihnachtsmärkte hin. Wir auch! Besonders freuen wir uns auf das Wintermärchen Buxtehude. Dort ist es jedes Jahr wieder so schön und stimmungsvoll. Schon das Schlendern durch die Altstadt, entlang der kleinen Kanäle, ist einen Besuch in Buxtehude wert.

Ein besonderes Highlight derweil ist natürlich, alles im weihnachtlichen Lichterglanz erstrahlen zu sehen. Dazu dann die vielen kleinen Buden mit Kunsthandwerk und weihnachtlichen Leckereien. Und wer noch Geschenke besorgen will, findet bei stackmann (www.stackmann.de) dem „Alsterhaus von Buxtehude“ bestimmt etwas.
Ein vielfältiges Programm sorgt für gute Unterhaltung. Die Kinder machen bestimmt großen Augen, wenn sie am Wochenende mit einer lebensgroßen WalkAct-Märchenfigur für ein ungewöhnliches Weihnachtsfoto posieren dürfen. Dann noch eine Runde Karussell fahren und eine herrlich besinnliche Stimmung macht sich breit. Am Kasperle-Theater wird Dienstag, Donnerstag und Samstag immer halt gemacht. Wir sind gespannt, was der Kasper wieder mit seinen Freunden anstellt und helfen ordentlich mit, falls er nicht mitbekommt, was vorgeht. Der große Adventskalender wird auch in diesem Jahr wieder ab Dezember alle Kinder begeistern und für viele tolle Überraschungen sorgen.

Übrigens: Buxtehude ist auch gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die die S3 bringen euch stressfrei und witterungsunabhängig nach Buxtehude. Da steht einem zweiten Glühwein nichts im Wege. Öffnungszeiten: täglich ab 25. November 12-20 Uhr, gastronomische Stände bis 21 Uhr. Heiligabend 11-14 Uhr

Weihnachtsmärchen Buxtehude
Hansestraße 3
21614 Buxtehude